Künstlicher Bonsai Baum

Maxifleur

Bonsai. Während der echte Bonsai immer wieder mit Formschnitten, Blattschnitten oder auch Wurzelschnitten gepflegt werden muss, haben Sie beim künstlichen Bonsai den Vorteil, dass dieser immer in seiner Form bleibt – und dass ohne jegliche Pflege.

Unterschiede zum echten Bonsai

Maxifleur

Die schicken, kleinen Bäumchen sind das ideale Deko Objekt für jeden Raum in Ihrem Haushalt. Egal ob im Flur, im Badezimmer oder Wohnbereich – ein Bonsai verleiht jedem Zimmer einen besonderen und erfrischenden Touch. Ein künstlicher Bonsai zeichnet sich vor Allem durch die einfach Pflege der Pflanze aus. Sie können sich bereits beim Kauf für eine Form des Baumes entscheiden und müssen ihn nicht mehr zurechtstutzen. Die Blätter des Bonsai sollten lediglich ab und an mit einem feuchten Tuch vom Staub und Schmutz befreit werden und zum Schutz vor dem verblassen an einem eher schattigen Ort in der Wohnung platziert werden. So einfach stellen Sie bei Ihrem künstlichen Bonsai schon sicher, dass dieser auf ewig Ihren Raum verschönern kann.

Etwas für jeden Geschmack

Es gibt die künstlichen Bonsais in vielen verschiedenen Arten, Farben und Formen. Gerade Bonsai wie zum Beispiel Kiefer oder Zeder sind sehr realitätsnah gearbeitet. Das Material der Bäume besteht aus Kunststoff und Harz. Auch bei der Auswahl an Farben gibt es kaum Grenzen. Von sehr realistischem Grün, bis hin zu rosa und blau ist nahezu alles erhältlich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.